Lebe deinen Ursprung mit Links!

Vortrag über mögliche Gefahren der unterdrückten Linkshändigkeit!

Zurück zur starken Seite

Mein Name ist Monika Engel und ich bin Linkshänder- und Einzigartigkeitsberaterin. Jetzt müsste ich anbringen, warum genau DU bei mir etwas buchen solltest und bei keinem anderen. Das könnte ich machen, doch stattdessen möchte ich dir gerne mehr über mich erzählen. Auch wenn du möglicherweise denkst, was soll es mich interessieren. Doch auch ich war sehr darüber überrascht. Was sich vor gerade mal 2,5 Jahren bei mir so abgespielt hat. Denn jahrelang habe ich geglaubt, Rechtshänderin zu sein und mein Leben auch voll danach ausgerichtet. Alles habe ich mit rechts gemacht. Im Unterricht war ich nicht die Schnellste und so bin ich oft auch in Leistungskontrollen oder Aufsätzen nicht fertig geworden. Mein Schriftbild war zwar okay, aber ich habe an der Tafel immer klein geschrieben. Wurde deshalb oft angehalten größer zu schreiben, doch das hat nur bei ein paar Wörtern funktioniert, dann wurde es wieder kleiner. Im Sport wusste ich nie mit welchem Bein ich abspringen soll. Oft habe ich mich auch versprungen und die Sprünge haben nicht gezählt, weil ich übergetreten bin. Das sind nur wenige Beispiele, die mir heute Hinweise geben konnten.

Auch als Kind gab es viele Hinweise und doch auch Zweifel, da ich auch mit rechts gut klar gekommen bin. Damals hatte man noch nicht so viele Infos wie heute und doch ist auch jetzt vielen Menschen noch unklar, dass sie eventuell die schwächere Hand zum Schreiben oder für andere Tätigkeiten nutzen. Wie ich darauf gekommen bin? Über meinen Sohn, welcher auch Linkshänder ist. Aufgrund seiner Linkshändigkeit und dem Wissen, dass mein Vater auch Linkshänder ist, habe ich mich mehr und mehr mit dem Thema beschäftigt. Und mich bei einer Linkshänderberaterin testen lassen. Danach hatte ich Gewissheit und weiß seitdem, dass ich tatsächlich auch eine genetische Linkshänderin bin.

Was geschieht dann, wenn du die Gewissheit hast, linkshändig zu sein?

Es bringt eine tiefe Erleichterung mit sich. Denn vieles lässt sich nun zu einem Ganzen zusammensetzen. Viele Geschehnisse machen gefühlsmäßig plötzlich Sinn. Eine Veränderung wird in dir ausgelöst. Vielen bringt das Wissen darüber bereits mehr Klarheit und ein Gefühl „des endlich verstanden werdens“ mit sich! Oft möchte man dann nun auch endlich seine Linkshändigkeit ausleben dürfen. Und das ist auch ein sehr wichtiger Prozess in der persönlichen Entwicklung. Eine Begleitung ist sehr von Vorteil, weil man dadurch nicht Gefahr läuft, sich sofort zu überfordern. Es wird ein, auf den Menschen zugeschnittener, Plan ausgearbeitet, nach dem wir gemeinsam arbeiten werden. Dafür treffen wir uns regelmäßig und es gibt jede Woche Hausaufgaben.

Auch die passende Stifthaltung ist kein Problem. Selbst als bereits aktive/r Linkshänder/in kannst du deine Stifthaltung optimieren, wenn es dich stört in der Hakenhaltung zu schreiben oder ständig, das Geschriebene zu verwischen. Dabei helfe ich dir sehr gerne mit einem individuellen Übungsplan.

Aktuell biete ich nur Erwachsenen (auf expliziten Wunsch) Testung und Rückschulung an!

ENTDECKE DEINEN URSPRUNG

Liebe und herzliche Grüße

Monika Engel

Coach für Einzigartigkeit & Linkshändigkeit